naturheilpraxis-guetersloh-email
praxis-fuer-naturheilkunde-guetersloh angst-depression-phobien naturheilkundliche-therapieformen
naturheilkundliche-heilverfahren-guetersloh psychische-probleme-naturheilkundlich-behandeln

Aktuelle Themen: Die Behandlung von Ängsten

Ängste / Phobien können sich sehr vielfältig zeigen. Die Angst, einen Partner zu verlieren oder beruflich nicht mehr mithalten zu können. Diese Ängste können uns so blockieren, dass Panikattacken, Magengeschwüre, Burn-out-Syndrom oder schwere Depressionen entstehen. Oder in Form der Flugangst, wo sich Symptome von Panik, starkem Schwitzen und Verspannungen oft schon Wochen vor einem Flug zeigen können.

Das zeigt uns, dass die Angst vor einer Situation, die wir als ausweglos empfinden, uns teilweise oder auch völlig lähmen kann und das manchmal schon Wochen vor einem Ereignis! All diese Probleme lassen sich naturheilkundlich behandeln.

Hilfe mit Kinesiologie

Bei der Behandlung von Ängsten ist die Kinesiologie ein wunderbares Hilfsmittel. Ängste, psychische Probleme und deren Ursachen werden schnell gefunden und mit den sogenannten Korrekturen bearbeitet. Es erfolgt dadurch die unmittelbare Löschung der betreffenden Ängste.

Bei der Flugangst zum Beispiel gehören oft die Angst vor dem Tod und Kontrollverlust zu den individuellen Themen. Der Patient fühlt sich hilflos einer Situation ausgeliefert, in die er nicht eingreifen kann. Die gute Nachricht: meist in einer Sitzung sind diese Ängste bearbeitet und gelöst. Ein Flug kann ohne weitere Ängste und Symptome gut überstanden werden.

Was können Sie tun?

Meditation, körperliche Bewegung an frischer Luft oder auch im Fitnessstudio kann Stress und Ängste abbauen und uns in die innere Mitte bringen. Auch Heilpflanzen wie Passionsblumenkraut, Anis und Baldrian können uns helfen. Gute Ernährung und Verzicht auf Nikotin und Alkohol entlasten weiter den Organismus. Erlernen Sie Entspannungstechniken wie die progressive Muskelentspannung nach Jacobsen oder das Autogene Training. Auch positive Suggestionen in Angstsituationen und die richtige Atemtechnik kann zu einer sofortigen Verbesserung führen.

Meine Empfehlung

Für die Behandlung von Ängsten eignen sich verschiedene naturheilkundliche Methoden. Die Homöopathie ist ebenso gut geeignet wie Akupunktur oder Heilpflanzen. Nach meinen Erfahrungen halte ich die Kinesiologie, oft auch in Kombination mit den anderen Behandlungsmethoden für eine wunderbare schnelle Hilfe bei akuten Ängsten. Auch bei lange bestehenden Angsterkrankungen besteht die Möglichkeit eine Verbesserung oder Heilung herbeizuführen, doch die Behandlung kann langwieriger sein.

Bei Fragen oder Anregungen:

Weitere aktuelle Themen

Hier finden Sie hilfreiche Informationen zu verschiedenen gesundheitlichen Themen.

Behandlung bei Arthritis Behandlung bei Allergien